Neue Behandlungsmethode mit dem "Prontoguard-System"

28.07.2012

Seit ca. 3 Wochen benutzen wir ein neues Behandlungsgerät, das Prontoguard, mit dem wir sehr gute Erfolge bei unseren Patienten erzielen konnten.

Im Moment sind wir zwar noch in der Erprobungsphase, haben jedoch große Zuversicht, mit diesem kleinen Gerät zahlreichen Patienten mit akuten und chronischen Schmerzen helfen zu können. Es beruht auf einer Schmerzpunkt-Behandlung mit einem hochfrequenten Strom, der durch "aufsetzen" der Sonde am Schmerzpunkt für              ca. 1 Minute erreicht wird. Akupunkturpunkte sind ebenso zu behandeln, wie eben auch die sogenannten Triggerpunkte.

Eine Behandlung setzt eine Therapie-Serie voraus, die ca. 6 - 8 Behandlungen  innerhalb von 14 Tagen beinhalten sollte.

Eine Referenzliste der Ärzte und Therapeuten, die mit diesem Gerät bereits arbeiten, liegt in unserer Praxis aus.

Die Kosten hierfür erfahren sie in unserer Praxis, bzw. unter 07021 863333 direkt bei einer unserer Damen von der Anmeldung.


 

Kontakt

Herbert Flach

Bei Fragen und Anregungen zur Therapie stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Praxis Flach
Hahnweidstrasse 21/Ärztehaus
73230 Kirchheim / Teck

07021 863333
info@praxis-flach.de

Bitte Terminabsagen NUR telefonisch!

email wird nicht regelmäßig gelesen.

 
 

© by Herbert Flach | Impressum | Datenschutz | Login | Umsetztung: Pixelkom