Elektrotherapie (Hochvolttherapie, auch bei Implantaten)

Die Elektrotherapie hat ebenso viele Anwendungsgebiete. Von der Schmerzlinderung über die Behandlung von Lähmungen ist sehr viel möglich. Das bei uns verwendete Hochvoltverfahren kann vor allem auch bei Implantaten (TEP), wie Hüftgelenken, Kniegelenksprothetik und auch sonstigen künstlichen Knochenverbindungen                  (Platten, Schrauben..) verwendet werden.

Es kommen 3 Gerätekombinationen in unserer Praxis zur Anwendung

  • Elektrotherapie-Gerät vom der Fa. Zimmer unser, "neues" Elektrotherapie-Center
  • therapeutischem Ultraschall sämtl. Elektrotherapiearten, Ultraschall und Vakuum
  • Saugelektroden, die auch zur Saugwellen-Massage genutzt werden können.

Verordnungsfähig durch Ihren Arzt, oder bei Privatpatienten und Selbstzahlern auch durch Herrn Flach, Heilpraktiker für Physiotherapie möglich!

Elektrotherapie Praxis Flach Kirchheim

 

Kontakt

Herbert Flach

Bei Fragen und Anregungen zur Therapie stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Praxis Flach
Hahnweidstrasse 21/Ärztehaus
73230 Kirchheim / Teck

07021 863333
info@praxis-flach.de

Bitte Terminabsagen NUR telefonisch!

email wird nicht regelmäßig gelesen.

 
 

© by Herbert Flach | Impressum | Datenschutz | Login | Umsetztung: Pixelkom