Fußreflexzonentherapie nach Hanne Marquardt

Fussreflexzonen Massage in KirchheimAußer einer lokalen und intensiven Hyperämie (Mehrdurchblutung) der behandelten Hautzonen und Fußareale, bzw. der oberflächigen Muskulatur,           die wir an den Füssen haben,                   kann die Fußreflexzonentherapie eine Verbesserung oder auch eine Heilung der gestörten Organe- und auch der Gewebezonen des gesamten menschlichen Organismus bewirken.   Dies geschieht über die "Reflexzonen am Fuß" die unser Körper als Projektionsfläche für den Gesundheitszustand unserer Organe und Gewebsstrukturen benützt.                                                                                   Das wohltuende "behandeln"                    (kommt sicher vom Wortstamm "Hand") ist schon eine Therapie, die uns in eine     entspannte und gute Ausgangslage für     die differenzierte Fußreflexzonentherapie bringt. Hier werden die ersten Heilreize    gesetzt, die dann von unserem Organismus erkannt und umgesetzt werden.             

Die Fußreflexzonentherapie ist eine "Ordnungstherapie" und in vielen Fällen sehr erfolgreich.

Diese Therapie ist eine privattherapeutische Behandlung, die Ihre gesetzl. Krankenkasse nicht bezahlt und die Sie selbst tragen müssen.

 

Kontakt

Herbert Flach

Bei Fragen und Anregungen zur Therapie stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Praxis Flach
Hahnweidstrasse 21/Ärztehaus
73230 Kirchheim / Teck

07021 863333
info@praxis-flach.de

Bitte Terminabsagen NUR telefonisch!

email wird nicht regelmäßig gelesen.

 
 

© by Herbert Flach | Login | Umsetztung: Pixelkom