Kryotherapie (Eistherapie)

Die Kryotherapie (Eistherapie) hat einige Ansatzpunkte.                                              Sie ist zur allgemein Schmerzlinderung sehr hilfreich, ebenso aber auch zur Bekämpfung von entzündlichen Gelenkserkrankungen und zur Behandlung vom Schwellungen (Ödemen), wie zum Beispiel nach Operationen.

  • Die Kryotherapie darf nur auf intakten Haut- und Körperteilen stattfinden und auch nur in einem zeitlich begrenzten Behandlungsintervall.                                             Erfrierungen und paradoxe Hautreaktionen wären die Folge falscher Anwendung. 
  • In der Praxis wird die Eistherapie häufig zur Schmerzlinderung eingesetzt.
  • Die spezielle Kompressions - Kryotherapie ist an den Extremitäten bei Schwellungen sehr empfehlenswert, da hier gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen werden.
 

Kontakt

Herbert Flach

Bei Fragen und Anregungen zur Therapie stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Praxis Flach
Hahnweidstrasse 21/Ärztehaus
73230 Kirchheim / Teck

07021 863333
info@praxis-flach.de

Bitte Terminabsagen NUR telefonisch!

email wird nicht regelmäßig gelesen.

 
 

© by Herbert Flach | Login | Umsetztung: Pixelkom