Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Grundprinzip der Methode ist die Muskelentspannung durch vorherige Anspannung.        Dem Patienten wird die Fähigkeit vermittelt, Spannungszustände im Nerv - Muskel - System zu erkennen und zu beeinflussen.

Hauptsächlich nach Herzinfarkten, essentieller Hypertonie (Bluthochdruck),                    allgemeiner Nervosität, Einschlafstörungen, Migräne, Körperwahrnehmungsstörungen, Asthma und funktionellen Durchblutungsstörungen ist diese Art der Behandlung erfolgsversprechend

 

Kontakt

Herbert Flach

Bei Fragen und Anregungen zur Therapie stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Praxis Flach
Hahnweidstrasse 21/Ärztehaus
73230 Kirchheim / Teck

07021 863333
info@praxis-flach.de

Bitte Terminabsagen NUR telefonisch!

email wird nicht regelmäßig gelesen.

 
 

© by Herbert Flach | Login | Umsetztung: Pixelkom